Wundertüte mit Herz

Überraschungen die von Herzen kommen liebt jeder. Sucht ihr noch einem Last Minute Geschenk für euren Lieblingsmenschen zum Valentinstag, Geburtstag oder einfach nur so? Unsere süßen Wundertüten könnt ihr nach Belieben befüllen und personalisieren. Wie ihr die kleine Überraschung ganz fix zu Hause nachbastelt zeigen wir euch jetzt!

Ihr braucht:

  • weißes oder buntes Papier
  • einen Drucker
  • Schere
  • Doppelseitiges Klebeband oder Klebestift
  • bunte Stifte
  • kleine Überraschungen (z.B. Fruchtgummi Herzen oder kleine Schoko-Bits)

So wird´s gemacht:

Ladet euch als allererstes unsere Download-Vorlage herunter und druckt die Bastelvorlage auf weißem Druckerpapier aus. Wenn ihr lieber eine farbige Wundertüte haben möchtet, könnt ihr natürlich auch buntes Druckerpapier nehmen. Schneidet die Herzen (Vorder- und Rückseite) entlang der Linie aus.

Wir haben die Herzen mit einer kleinen aufgemalten Linie aufgepimpt, so sieht deine Wundertüte aus wie zusammengenäht. Dafür braucht ihr einfach nur am Rand kleine Striche mit einem Filzstift aufmalen. Klebt die Ränder mit Doppelseitigen Klebeband oder einem Klebestift zusammen, lasst aber einen kleinen Schlitz offen, damit ihr eure Überraschungen im Herz verstecken könnt.

Füllt euer Herz mit euren Geschenken. Bei uns gibt es eine süße Wundertüte, gefüllt mit kleinen Schoko-Bits und knusprigen rosa Herzen zum Vernaschen. Ihr könnt aber natürlich auch Non-Food Artikel in der Tüte verstecken, wie zum Beispiel schönen Schmuck. Füllt die Tüte mit dem, was euerem Lieblingsmenschen gefällt. Ist die Tüte gefüllt, könnt ihr das Herz komplett schließen.

Und schon ist eure Wundertüte fertig zum Verschenken!

Wenn euer Geschenk noch persönlicher werden soll, ist auf der Rückseite des Herzens genug Platz für liebe Worte von euch.

Verschenkt euer Herz und überrascht euren Gegenüber mit dieser süßen Wundertüte!