Schokobrownies mit Beeren-Topping

Zaubert den Sommer auf euren Kuchenteller! Wir haben ein Rezept für super saftige Schokobrownies mit fruchtig, frischem Beeren-Topping für dich. Für alle Schokoladenfans genau das Richtige und mit dem sommerlichen Topping, bestens geeignet für die Kaffeetafel im Sommer.

Zutaten

Für den Teig

250 g Zartbitter-Schokolade

200 g Butter

270 g Zucker

70 g Zuckerrübensirup

4 Eier

200 g Mehl

30 g Backkakao

Für das Topping

400 g Magerquark

Beerenfrüchte nach Wahl

Anleitung

Zubereitung Brownies

1Schokolade zerkleinern.

2Schokolade, Butter, Rohrzucker, Zucker und Zuckerrübensirup bei ca. 40-42°C in einem Topf schmelzen, dann 10 Minuten abkühlen lassen (auf ca. 37°C).

3Backofen auf 180°C vorheizen. Den Boden einer quadratischen Springform (23cm) mit Backpapier auslegen und den Rand mit Butter einfetten.

4Eier, Mehl und Kakao zu der flüssigen Schokoladenmischung geben und gut verrühren.

5Teig in die vorbereitete Springform füllen und 25-30 Minuten bei 180°C backen. Kuchen in der Form abkühlen lassen.

Zubereitung Topping

1Den Magerquark in einer Schüssel ordentlich cremig rühren und gleichmäßig auf dem abgekühlten Kuchen verteilen.

2Die Beeren ordentlich abwaschen und den Brownie damit dekorieren. Fertig ist der Brownie-Traum mit fruchtigem Topping.

00:00