Kürbis-Schoko-Muffins

Zutaten

für den Teig:

250g Mehl

150g Zucker

250ml Milch

1 Ei

150g Schokolade (Schokodrops oder gehackte Schokolade)

90ml Öl

2 gehäufte EL Kakaopulver

2 TL Backpulver

1/2 TL Natron

für das Topping:

200g weiche Butter

200g Frischkäse, Zimmertemperatur

200g Puderzucker

Orangefarbene Lebensmittelfarbe

für die Deko:

grüne Zuckerschrift/Zuckerguss

Schokoladenstückchen

Anleitung

Teig

1Mehl, Zucker, Kakaopulver, Backpulver und Natron gut vermengen

2Milch, Öl und Ei hinzugeben und alles zu einem gleichmäßigen Teig verkneten

3100g der Schokolade vorsichtig unterheben

4Dann den fertigen Muffin Teig in eine eingefettete oder mit Papierförmchen ausgelegte Muffinform geben

5Das ganze 20 Minuten lang bei 150 Grad Umluft backen

Topping

1Zuerst die warme Butter mit dem Puderzucker zu einer glatten Masse verrühren

2Dann den Frischkäse zugeben und vermengen

3Das Topping mit ein wenig Lebensmittelfarbe orange färben, in einen Spritzbeutel geben und auf den abgekühlten Muffins verteilen

Deko

1Vorsichtig ein Stück Schokolade für den Kürbisstiel in das Topping der Muffins drücken

2Dann mit der Zuckerschrift um den Stiel herum Blätter malen

3Das Topping kurze Zeit im Kühlschrank aushärten lassen und servieren

00:00