Fluffige Waffeln wie von Oma

Bei Oma schmeckt es doch immer noch am Besten! Und damit eure Waffeln so fluffig wie bei Oma werden haben wir jetzt ein super leckeres Rezept für euch. Mit ein paar Früchten verziert könnt ihr die klassischen Waffeln richtig aufpeppen.

Zutaten

250 g Mehl

125 g Zucker

125 g Butter (Zimmertemperatur)

250 ml Milch

1 TL Backpulver

2-3 Tropfen Zitronenaroma

1 Prise Salz

5 Eier

Anleitung

1Zuerst die Eier, den Zucker und das Zitronenaroma mit einem Mixer schaumig schlagen. Dann die Butter zu der Masse geben und verrühren.

2Das Backpulver, Mehl, Milch und Salz in einer weiteren Schüssel verrühren und die Masse zu dem Ei und der Butter geben. Alles ordentlich mixen, damit keine Klumpen entstehen.

3Das Waffeleisen einfetten und vorheizen. Den Teig in das Waffeleisen geben und die Waffeln goldgelb backen.

4Tipp: Damit eure Waffeln zum absoluten Hingucker werden verziert jedes Herzchen mit einer anderen Obstsorte oder Marmelade. Aber der Klassiker, Waffeln mit heißen Kirschen und Sahne geht natürlich auch immer.

00:00