3x Eistee für heiße Sommertage

Die Sonne knallt, das Thermometer steigt immer weiter und ihr sucht nach einer perfekten Abkühlung? Unser Tipp für den Sommer: köstlicher, selbstgemachter Eistee. Und weil es so lecker ist, haben wir direkt drei unschlagbare Rezepte für euch.

Zutaten

Für Apfel-Eistee:

3 liter Eilles Apfelfrüchte Tee

1 liter Apfelsaft

Für Sommerbeeren-Eistee:

3 liter Eilles Sommerbeeren Tee

1 liter Kirschsaft

Für Darjeeling-Eistee:

3 liter Eilles Darjeeling Royal Tee

2 extra Beutel Eilles Darjeeling Royal Tee

etwas Zucker

etwas Zitronensaftkonzentrat

1 Zitrone

Eiswürfel

Anleitung

Apfel-Eistee

1Für den Apfel-Eistee brüht ihr 3 Liter Eilles Apfelfrüchte Tee nach Gebrauchsanweisung auf. Lasst ihn dann abkühlen und gießt ihn mit dem kalten Apfelsaft auf.

Sommerbeeren-Eistee

1Brüht 3 Liter Eilles Sommerbeeren Tee nach Gebrauchsanweisung auf und lasst den Tee abkühlen. Füllt dann mit kaltem Kirschsaft auf und serviert den Eistee eisgekühlt.

Darjeeling-Eistee

1Auch für den Darjeeling-Eistee brüht ihr 3 Liter Eilles Darjeeling-Royal Eistee auf, allerdings mit zwei Beuteln mehr als angegeben. Anschließend gießt ihr den Tee über Eiswürfeln ab, da dieser sonst bitter wird. Schmeckt euren Eistee mit etwas Zucker und Zitronensaftkonzentrat ab und serviert ihn eisgekühlt mit Zitronenscheiben.

00:00

Vielen Dank an Heike Fleischhauer für die Rezepte.